Unser grüner ☘️HELD☘️der Woche – Spirulina. Das erste mal haben wir Spirulina gesehen, als die Supermodel Miranda Kerr auf You Tube ihren Rezept für die grünen Smoothies gezeigt hat. Zwischen vielen Superfoods hat diese Alge unsere besondere Interesse erweckt, denn mit so einer grossen Konzentration an Nährstoffen kann kaum eine andere Nahrungsmittel prahlen.

Auf 60% 💪🏻💪🏻besteht Spirulina aus gut verdaulichem pflanzlichen Eiweiss. Und von diesem Eiweiss hat sie auf der selben Fläche 20 mal mehr als Sojabohnen und 200 mal mehr als Rindfleisch! Dazu kommt, dass diese Superalge die höchste Konzentration an ß-Carotin, Vitamin B12 , Eisen und Spurenelementen enthält.

📍Spirulina stärkt das Immunsystem, hilft, die Darmflora gesund zu erhalten, sie enthält Antioxidantien, die den Körper vor freien Radikalen schützen. (Freie Radikale greifen unsere Körperzellen an und können uns krank machen, sogar Krebs verursachen). Spirulina senkt Cholesterinspiegel und den Blutdruck, sie hilft uns, den Körper zu entgiften, lindert Herz-Kreislauf-Beschwerden und Stress-Symptome, unterstützt die Zellaufbau und Bildung von Hormonen und Enzymen. Spirulina wächst (nicht so wie die anderen Meeresalgen) im Süswasser und enthält kein Jod, also muss man sich keine Gedanken über die Überversorgung mit Jod machen.
✅Spirulina kann man in Form von Tabletten annehmen oder als Pulver zu den Smoothies addieren. Auf jeden Fall verdient diese Alge ein Plätzchen in deinem Super-Food-Schrank.

Es ist sehr wichtig, sich daran zu erinnern, dass die  richtige Ernährung mit dem Sport Hand in Hand kommt. In unserem Pilates Studio in Lausen helfen wir dir, deinen Körper im Form zu halten.
2017-04-18T11:44:01+00:00

Leave A Comment